Änderungen beim WebOPAC nach Einspielen eines Updates am 24. Februar 2019

Leser, die sich nach dem Update im WebOPAC einloggen, werden dazu aufgefordert, ihr Passwort zu ändern, wenn dies noch dem Geburtsdatum entspricht. Als neues Passwort darf NICHT erneut das Geburtsdatum vergeben werden.

Leser, die sich lediglich bei der Onleihe einloggen, erhalten keine Aufforderung zur Änderung des Passworts, und können sich weiterhin problemlos einloggen.

Lediglich beim Login im WebOPAC ist die Passwortänderung erforderlich.

Besucher: 319
Besucher heute 3