Wir passen unsere Säumnisgebühren an

Hervorgehoben

Ab 1. Januar 2024 ändern sich die Säumnisgebühren in den Büchereien.

Für jede überzogene Woche werden dann für Bücher/Zeitschriften 0,30 € (statt bisher 0,10 €), für CD und DVDs 1,00 € (statt bisher 2,50 €) und für Spiele und Tonies unverändert 2,50 € fällig.

Bücher können nach drei Wochen noch einmal für drei Wochen verlängert werden. Das können Sie auch selbstständig online in Ihrem Leserkonto durchführen. Gerne zeigen wir Ihnen, wie das funktioniert.

Die Änderungen ab 1.1.2024 im Überblick

Bücher/Zeitschriften0,30 €/Woche
CD und DVD1,00 €/Woche
Tonies und Spiele2,50 €/Woche

Biergartenlesung

von Karoline Eisenschenk

Am Samstag, 22. Juli 2023 beim Großwirt Mirskofen.

Zusammen mit VENK Mirskofen und unserer Partnerbücherei Ahrain präsentieren wir an diesem Abend die Autorin aus unserer Region mit ihrem aktuellen Niederbayern-Krimi „Fahnenweihe“. Dies ist bereits der vierte spannende Fall des Gregor Cornelius. Tauchen Sie bei gemütlicher Biergartenatmosphäre in seine kühnen Ermittlungen mit ein.

Ab 18 Uhr Bewirtung, im Anschluss findet die Lesung statt.

Der Eintritt ist frei. Bei schlechtem Wetter findet die Lesung im Gasthaus statt.

Wie heißen alle (Krimi-)Fans herzlich willkommen und freuen uns auf regen Besuch.

10 Jahre Sommerferienleseclub!

Die Bücherei feiert zehn Jahre Sommerferienleseclub! Sei dabei! Mitmachen und gewinnen!

Vom 23. Juli bis 14. September heißt es wieder „Lesen, was geht“.

Ab Donnerstag, den 20. Juli, könnt ihr euch in der Bücherei zum Sommerferien-Leseclub 2023 anmelden und euer Sommer-Journal abholen. Dieses Journal begleitet euch durch die Aktion.

Nur Clubmitglieder dürfen die speziell für die Challenges angeschafften Bücher lesen. (Natürlich dürft ihr auch andere Bücher aus unserem Bestand lesen!)

Für jedes gelesene Buch füllt ihr eine kurze Bewertungskarte aus. Diese ist dann gleichzeitig euer Los für die Verlosung am Ende der Aktion.

Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, haben wir 20 Lese-Challenges und Kreativ-Challenges eingebaut, mit denen ihr euch ebenfalls Preise sichern könnt.

Auf der Website www.sommerferien-leseclub.de könnt ihr euch außerdem einen eigenen Account einrichten lassen und euch dann mit anderen Teilnehmern über die Aktion und die Challenges austauschen. Außerdem findet ihr auf der Website einen kostenlosen digitalen Comic-Workshop.

Der Hauptpreis 2023 sind zwei Eintrittskarten für den Indoor-Spielplatz HOPPSALA in Landshut. Die Ziehung ist am Sonntag, den 17. September, in der Bücherei.

Weitere Preise gibt es für die Clubmitglieder, die z. B.

· die meisten Bücher gelesen haben,
· die meisten Challenges geschafft haben oder
· die schönsten Kreativ-Challenges erstellt haben.

Die Startgebühr beträgt 2 Euro. Dafür erhaltet ihr euer persönliches Clubheft, das euch durch die Aktion begleiten wird. Wie das alles genau funktioniert, erfahrt ihr in der Bücherei.

Nehmt die Challenge an und lest, was geht!